here comes the sun …

… wishful thinking.

When it does come out, the wind is so cold that no one in his/her right state of mind will be outdoors to do much of anything in a garden. I am sooo jealous of all of you who are able to work outdoors. In my part of Germany the ground is still frozen. Tell me, I am impatient? Yesterday I stuck my finger into the ground, just to discover I couldn’t dig down into the ground very far. Does someone understand that my green thumb is REALLY itching? I am ready … enough books read, done enough sewing and what ever else.

I guess, I will keep looking at my garden books and the internet on my favorite site, make wish lists, though I am out of room to plant anything without giving up any more of the holy lawn.  My new garden bench is sitting in the car port and I visualize her being placed perfectly where I may watch the rose “Veilchenblau” which will hopefully take over the arch we set up for her the other year.

For now I will dream of geranium, sempervivum and all the other early signs of the garden year, colorful photos and the sun touching my soul.

Until then I will spoil our new kittens Benny and Leoni.

Have a great week!

Category: 2011
You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed. You can leave a response, or trackback from your own site.
7 Responses
  1. guild-rez says:

    Andrea,
    thank you for visiting and leaving a comment.
    I am really pleased to hear from you.
    The new kittens are adorable, very cute!!
    What happened to your other big cat?
    We got lot of snow overnight.
    But I am waiting for spring like you are.
    -Cheers Gisela.

  2. Eigentlich sollte ich arbeiten, aber bei dem diesigen Wetter mache ich statt dessen gerade mal eine kleine Blogrunde und freue mich an den schönen Farben … wunderschönes Tränendes Herz und die Semperblüten traumhaft.
    Die zwei Knutschkugeln einfach goldisch, sowieso. :-) Gestern abend hab ich es zum ersten Mal in Gegenwart anderer ausgesprochen – ich werde wohl Anfang Juli doch wieder schauen, ob nicht zwei Fellnäschen sich bei mir ein neues Zuhause aussuchen möchten …
    Euch auch eine schöne Woche.
    Liebe Grüße
    Petra Michaela

  3. Birgit says:

    Liebe Andrea,
    schön von Dir zu lesen. Ja, der Frühling ist zumindest in Sicht. Endlich! Eure beiden Knutschkugeln werden immer niedlicher. Ein ganz bezauberndes Pärchen die beiden.
    Viele liebe Grüße
    Birgit

  4. Andrea says:

    @Gisela – sent you a mail with answers to your questions.
    @Birgit, sie wachsen schnell. Das letzte Foto ist nicht gerade vorteilhaft, mir gings mehr um die Größe..
    @Petra, das freut mich für dich! Ich bin schon gespannt, wer einziehen wird bei dir.

  5. guild-rez says:

    Andrea,
    sende Dir viele liebe Grüße zum Wochenende.
    Vielen Dank für Deine Mail. Ich hoffe, dass die kleinen Kittens, Euch über den Verlust, von Stella helfen.
    Alles Gute,
    Gisela.
    Bei uns regnet es heute, der Schnee schmilzt und bald geht’s los mit der Gartenarbeit:).
    Gisela

  6. Barbara says:

    In der Zwischenzeit wird wahrscheinlich auch bei dir der Frühling ganz sanft angeklopft haben und sei es nur mit Schneeglöcklein, Krokusse und ein paar weiteren Frühlingsblumen. Ich habe diesen Winter mit Geduld gewartet auf die neue Gartensaison und war auch nicht traurig, dass es doch recht lange gedauert hatte, bis zum ersten “Bewegen” der “Gartenfinger”. Gartenarbeit hat nun angefangen….und der erste Muskelkater kam auch postwendend :-) !!
    Leise Frühlingsgrüsse,
    Barbara

  7. Kathrine says:

    Thanks for your comment i my blog:) You have some beautiful cats!
    Here in Norway we stil have some snow, but i hope we soon can see some flowers.
    Have a nice day!

    :)

Leave a Reply

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>